Rezept für das Waffeleisen

Tipp von Angelika:
 
100g Zucker
1P. Vanillezucker
125g sehr weiche Butter oder Margarine
2 Eier
200g Mehl
1TL Backpulver
100g Speisestärke
250ml Milch
Puderzucker zum Streuen
 
Das vorgeheizte Waffeleisen wird dünn mit Öl eingepinselt.
Für eine Waffel 2-3 EL. Teig verstreichen und schnell das Eisen schließen .
Die fertigen Waffeln abkühlen lassen ,nicht warm stapeln, sonst werden sie weich und nicht knusprig .
Wenn der Teig lockerer und luftiger sein soll einen guten Schuß Wasser mit viel Kohlensäure , statt Milch .
Ein Waffelturm ist auch ein sehr guter Ersatz für den Kuchennachmittag .